Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Allgemeines

Das Unternehmen allgaeulilie - Mode und Lifestyle Manufactur, Geschäftsführer: Heike Berger, Hauptstrasse 12, 73098 Rechberghausen (nachstehend "allgaeulilie", "wir" oder "allgaeulilie.de" oder "allgaeulilie-shop.de“ bezeichnet), betreibt unter der Internetadresse www.allgaeulilie-shop.de einen Online-Shop, über den insbesondere Modeartikel, Accessoires, Schuhe sowie Wohnaccessoires zum Kauf angeboten werden. Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Bestellungen im Onlineshop www.allgaeulilie-shop.de und sind Bestandteil der Kaufverträge. Spätestens mit der Entgegennahme der Ware oder Leistungen gelten diese Bedingungen als angenommen. Es gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB. Die Vertragssprache ist Deutsch.


 

2. Lieferung und Versand

Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Wir gehen davon aus, dass sich durch eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse unser Vertragspartner nicht ändert. Die Erfüllung unserer Pflichten, insbesondere bezüglich bestehender Informationspflichten, werden wir daher im Hinblick auf die angegebene Rechnungsadresse sicherstellen.

Wir liefern zurzeit in alle unter Menüpunkt „Versand“ angegebenen Länder. Wenn wir Ihre Bestellung aus technischen Gründen in mehreren Teilen ausliefern, berechnen wir den Versandkostenanteil nur einmal. Sollten von Ihnen bestellte Produkte nicht mehr lieferbar sein, behalten wir uns vor, vom Angebot bzw. Liefervertrag zurückzutreten, und werden Sie darüber sofort informieren und eventuelle Anzahlungen erstatten.

Lieferungen in die Schweiz

Bitte beachten Sie, dass die Lieferung in die Schweiz nur nach telefonischer Rücksprache erfolgt.

Lieferungen in Nicht-EU-Länder

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit nicht in Nicht-EU-Länder liefern

Alle Lieferungen erfolgen durch den Logistikdienstleister DHL. Die Geschäftsbedingungen von DHL finden ergänzende Anwendung und können unter www.dhl.com nachgelesen werden.

Versandkosten

Die genauen Aufstellungen zu den Versandkosten finden Sie unter den Menüpunkt "Versand". Kosten für den Rückversand Ihrer Retouren innerhalb Deutschlands und Österreichs trägt der Besteller.


 

3. Vertragsabschluss

Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen auf www.allgaeulilie-shop.de ist:

allgaeulilie – Mode und Lifestyle Manufactur

Geschäftsführer: Heike Berger

Hauptstrasse 12

73098 Rechberghausen


Der Vertrag kommt in deutscher Sprache zustande. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ / „zahlungspflichtig bestellen“ / „jetzt kaufen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen. In seltenen Fällen kann es infolge gelichzeitigem Zugriff/Abgleich auf unseres gemeinsamen Warenwirtschaftssystem für www.allgaeulilie-shop.de und unser Ladengeschäft vorkommen, das sich Offlineverkauf und Onlineverkauf überschneiden und deshalb Produkte kurzfristig nicht mehr lieferbar sind, hierfür behalten wir uns den Vorverkauf vor.

Alle Abmessungen, Zeichnungen und Abbildungen sind unverbindlich und können zum Teil von der versendeten Ware abweichen. Verbesserungen oder Änderungen der Ware sind zulässig, soweit sie dem Käufer unter Berücksichtigung der Interessen von allgaeulilie-shop.de zumutbar und, bezogen auf die bisher vereinbarte Leistung, dieser gleichwertig sind. Es können nur Bestellungen von Kunden entgegengenommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.


 

4. Bestellungen

Im Onlineshop www.allgaeulilie-shop.de können Sie in handelsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht bestellen. Die einzelnen Produktbeschreibungen entnehmen Sie bitte unserer Website.


 

5. Bestellmöglichkeit

Online über den Onlineshop unter www.allgaeulilie-shop.de (24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche). Hierzu können Sie die gewünschten Waren auf der Website anklicken und in einen virtuellen Warenkorb legen. Am Ende des Einkaufs erhalten Sie eine Zusammenstellung der Waren zum Gesamtpreis (inkl. MwSt.) sowie Angaben zu den Versandkosten. Vor Absenden der Bestellung können Sie diese auf inhaltliche Richtigkeit, insbesondere bezüglich der Rechnungs- und Lieferanschrift, Preis und Menge überprüfen und gegebenenfalls Eingabefehler korrigieren.
Der Zugang Ihrer Bestellung wird Ihnen unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. Der Bestelleingang wird durch allgaeulilie-shop.de kontrolliert.


 

6.Transportschäden / offensichtliche Mängel

Die Ware ist von Ihnen oder der von Ihnen zum Empfang berechtigten Person nach Erhalt auf Transportschäden und andere Mängel zu untersuchen. Offensichtliche Mängel sind uns spätestens innerhalb von einer Woche nach Erhalt der Ware mitzuteilen. Sollte die Verpackung stark beschädigt sein, ist dies durch den Anlieferer auf dem Lieferschein zu vermerken. Bitte verweigern Sie die Annahme und informieren Sie uns umgehend.


 

7. Bezahlung

Die Bezahlung der Ware erfolgt wahlweise per PayPal oder per AmazonPay. Wir behalten uns vor, in Einzelfällen bestimmte Zahlungsarten auszuschliessen.

Empfänger:

Fa. allgaeulilie – Mode und Lifestyle Manufactur

Geschäftsführer: Heike Berger

Hauptstrasse 12

73098 Rechberghausen

IBAN Nr. DE72 6105 0000 0049 0129 94

BIC: GOPS DE 6G

Per PayPal

PayPal ist ein führender Online-Zahlungsservice, mit dem Sie in unserem Online-Shop sicher, einfach, schnell und kostenlos bezahlen können.Nutzen Sie Ihr vorhandenes PayPal-Konto und bezahlen Sie komfortabel Ihre Bestellung bei uns.

Per AmazonPay

Amazonpay ist ein führender Online-Zahlungsservice von AMAZON (Amazon Payments Europe S.C.A), mit dem Sie in unserem Online-Shop sicher, einfach, schnell und kostenlos bezahlen können. Nutzen Sie Ihr vorhandenes Amazon-Konto und bezahlen Sie komfortabel Ihre Bestellung bei uns.


 

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware in vollem Umfang unser Eigentum.


 

9. Angaben zum Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung für Lieferung von WAREN

Widerrufsbelehrung


Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (allgaeulilie - Mode und Lifestyle Manufactur, Geschäftsführer: Heike Berger, Hauptstrasse 12, 73098 Rechberghausen; Telefon: +49 (0) 7161 4016500, email: info@allgaeulilie.de ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben (mit Ausnahme der Lieferkosten), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir in der Regel dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten und erhalten haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Waren die offensichtlich getragen sowie Gebrauchsspuren aufweisen, sodass die Ware nicht mehr als Neuzustand weiterverkauft werden kann, können wir nicht zurücknehmen.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat

- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen
- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden

- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


 

10. Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An
Firma
Fa. allgaeulilie – Mode und Lifestyle Manufactur

Geschäftsführer: Heike Berger

Hauptstrasse 12

73098 Rechberghausen
E-Mail-Adresse: info@allgaeulilie.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum


---------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung


 

11. Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.


 

12. Umsatzsteuer

Sämtliche Preisangaben enthalten die aktuell geltende gesetzliche Umsatzsteuer.


 

13. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Bei Kunden, die den Vertrag zu Zwecken abschließen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (Verbraucher), gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dem Kunden dadurch nicht zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen werden.

Erfüllungsort für alle Leistungen aus der mit der Händlerin bestehenden Geschäftsbeziehungen ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, 73098 Rechberghausen. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, der Gerichtsstand Amtsgericht 73033 Göppingen.


 

14. OS-Plattform

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist erreichbar unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


 

Rechberghausen im Januar 2020